Beschluss: abgelehnt

Abstimmung: Ja: 3, Nein: 6, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Die Stadt Diepholz legt zwischen der Huntebrücke im Zuge der Thouarsstraße und der Huntebrücke im Zuge der Ginsterstraße am linken Ufer der Hunte einen durchgängigen Sommerweg in Wasser gebundener Decke an, die Kosten sind zu ermitteln und mit dem Haushaltsplan 2018 bereitzustellen = Ablehnung.  


RH Estermann erläutert den SPD-Antrag.

 

RH Sudmann (CDU-Fraktion), RH Mester (FDP-Fraktion) und RH Savga (Fraktion Bündnis 90/Die Grünen) sprechen sich gegen den Antrag aus.


Der Ausschuss empfiehlt bei 3 Stimmen und 6 Gegenstimmen den Antrag der SPD-Fraktion abzulehnen: