Beschluss: vertagt

Abstimmung: Ja: 8, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 1

Der folgende Antrag der CDU-Fraktion wird vertagt auf die nächste Sitzung des Ausschuss für Jugend, Familie, Sport und Soziales am 08.05.2019:  

1. Wir beantragen eine Sachdarstellung über die derzeitige Platzsituation getrennt nach Vormittags- und Nachmittagsbetreuung im Bereich der Kindergärten in Diepholz und den Ortsteilen.

2. Wie gestaltet sich der weitere Platzbedarf und wie sehen die Vorstellungen der Verwaltung aus, um den Platzbedarf zu decken und den Elternwünschen gerecht zur werden.


RF Huntemann stellt den Antrag der CDU-Fraktion vor.

 

RH M. Albers erklärt, dass durch den Bericht der Verwaltung zur Kindertagesbetreuung ab August 2019 nach dem Aufnahmeausschuss (TOP 2.3) lägen die Zahlen vor.

Er bittet die Verwaltung die vorgestellte Übersicht der Platzbelegung und eine Übersicht der Geburtenzahlen der Jahrgänge an das Protokoll anzufügen.

 

RH Mester erklärt, die Nachhaltigkeit zu Antragspunkt 2 sei noch zu beantworten.

 

Stellv. FDL Strümpler erklärt, dass konkretere Belegungszahlen Anfang Mai vorliegen und die Verwaltung diese und die weiteren Planungen zum nächsten Ausschuss vorstellen werde.  


Der Ausschuss empfiehlt mit 8 Stimmen: