BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:SV/FIN/001/2017  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:16.03.2017  
Betreff:Flächenagentur GmbH im Städtequartett Damme, Diepholz, Lohne, Vechta in Lohne Beschluss über die Kenntnisnahme des Prüfungsberichtes über das Geschäftsjahr 2016 und die Entlastung der Geschäftsführung
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 116 KB Vorlage 116 KB

Beschlussvorschlag:

Der Bericht der MSH GmbH – Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Lohne – über die Prüfung des Abschlusses für das Geschäftsjahr 2016 mit einem Überschuss von 2.479,01 € bei der Flächenagentur GmbH, Lohne, mit dem erteilten uneingeschränkten Bestätigungsvermerk vom 01.02.2017, wird zustimmend zur Kenntnis genommen.

 

Aufgrund des erteilten uneingeschränkten Feststellungsvermerks für das Geschäftsjahr 2016 durch das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Vechta vom 23.02.2017 wird der Gesellschafterversammlung vorgeschlagen, den Überschuss des Jahresabschlusses 2016 in das Geschäftsjahr 2017 vorzutragen und der Geschäftsführung der Flächenagentur GmbH, Lohne, für das Geschäftsjahr 2016 Entlastung zu erteilen. 


Sachverhalt:

Die Prüfung des Jahresabschlusses 2016 durch die MSH GmbH – Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Lohne – hat zu keinen Einwendungen geführt und wurde durch Feststellungsvermerk vom 23.02.2017 durch das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Vechta bestätigt.

 

Der Jahresabschluss ist in allen Gesellschafterkommunen ortsüblich bekannt zu machen und auszulegen.

 

Der Jahresabschluss 2016 der Flächenagentur GmbH wird zur Kenntnis gegeben und liegt zur Einsichtnahme aus.