BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:SV/FD2/026/2016  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:03.11.2016  
Betreff:Bauliche Erweiterung und Anpassung der ev.-luth. Kindertagesstätte Friedrichstraße
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Vorlage Dateigrösse: 116 KB Vorlage 116 KB
Dokument anzeigen: Antrag auf bauliche Erweiterung und Anpassung Dateigrösse: 3 MB Antrag auf bauliche Erweiterung und Anpassung 3 MB

Beschlussvorschlag:

Der Rat der Stadt Diepholz lehnt den Antrag des ev. luth. Kindertagesstättenverband Grafschaft Diepholz zur baulichen Erweiterung und Anpassung der ev. luth. Kindertagesstätte Friedrichstraße ab.

 


Sachverhalt:

Die 1963 errichtete Kindertagesstätte soll baulich erweitert und angepasst werden.

Geplant sind im Erdgeschoss der Anbau eines Essraumes und der Umbau des vorhandenen WC in ein barrierefreies WC. Die Räume im Obergeschoss sollen zu einem Kleingruppen- bzw. Therapieraum sowie einem Kinder-WC umgebaut werden. Der Kindertagesstättenverband ist bereit, einen Eigenanteil von 21,43 % zu tragen.

 

Es ist mit einem steigenden Bedarf bei der Kinderbetreuung in der Stadt Diepholz in den nächsten Jahren zu rechnen. Der geplante Anbau führt zu keiner Kapazitätserweiterung. Für die bedarfsgerechte zukünftige Betreuung in Kindertagesstätten hat die Planung und Realisierung weiterer Kapazitäten erste Priorität.

 


Finanzierung:

Es werden Neu- und Umbaukosten in Höhe von 140.000 € angenommen. Der städtische Zuschuss würde 110.000 € betragen. Haushaltsmittel für die bauliche Anpassung sind im Haushaltsentwurf 2017 nicht eingeplant.

 


Anlagen:

-       Antrag ev. luth. Kindertagesstättenverband Grafschaft Diepholz vom 27.06.2016