Beschlussvorschlag:

Der Verwaltungsausschuss der Stadt Diepholz beschließt die Umsetzung des Projektes „Parkplatz Stüvenstraße“. Umgesetzt werden soll die Planungsvariante __. Im Investitions­plan werden für das Jahr 2018 entsprechende Mittel bereitgestellt. 

Sachverhalt:

Um die Verkehrssicherheit vor der Grundschule „An der Hindenburgstraße“ zu verbessern, soll der Bring- und Holverkehr zukünftig über den Parkplatz Stüvenstraße abgewickelt wer­den. Hierdurch entspannt sich das Verkehrsaufkommen auf der Hindenburgstraße gerade in den Morgenstunden und den Schülern wird ein geschützter Schulweg geboten.

Derzeit befindet sich der Parkplatz in einem sanierungsbedürftigen Zustand. Eine attraktive Gestaltung (Park&Kiss) soll die Akzeptanz bei den Eltern erhöhen. Vom Parkplatz Stüven­straße bis zum Hintereingang des Schulhofes benutzen die Schüler einen durchgehenden ca. 200 Meter langen Gehweg.

 

Finanzierung:

Entsprechende Mittel sind im Haushaltsjahr 2018 bereitzustellen.

 

Anlagen:

2 Planungsvarianten